Pufas pufamur Finish Spachtel RAK 3 22kg

Artikelnummer: a25654

Leichtspachtel für Roll-, Airless- und Handauftrag. Gebrauchsfertige, lösungsmittel- und weichmacherfreie Kunstharz-Leichtspachtelmasse zum Ausbessern, Glätten und Beschichten von Wand- und Deckenfläc

Kategorie: Innenbereich | Glätt- und Füllspachtel | Gips


71,28 €
3,24 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Leichtspachtel für Roll-, Airless- und Handauftrag. Gebrauchsfertige, lösungsmittel- und weichmacherfreie Kunstharz-Leichtspachtelmasse zum Ausbessern, Glätten und Beschichten von Wand- und Deckenflächen im Innenbereich. Optimale Haftung auch auf nicht saugenden Dispersionsuntergründen.

Ideal zum vollflächigen Überspachteln von Dispersionsfarbenanstrichen, Glasgewebe, Kunstharzputzen, mineralischen Untergründen sowie Gipskarton- und Gipsfaserplatten.

Anwendungsbereich
Gebrauchsfertige, lösungsmittel- und weichmacherfreie Kunstharz- Leichtspachtelmasse zum Ausbessern, Glätten und Beschichten von Wand- und Deckenflächen im Innenbereich. Optimale Haftung auch auf nicht saugenden Dispersionsuntergründen. Ideal zum vollflächigen Überspachteln von Dispersionsanstrichen, Glasgewebe, Kunstharzputzen, mineralischen Untergründen sowie Gipskarton-, Gipsfaser- und anderen Trockenbauplatten. Die geschmeidige Spachtelmassese überzeugt durch ihre ausgezeichneten Verarbeitungseigenschaften sie lässt sich leicht auftragen, abglätten und filzen und ist nach dem Durchtrocknen hervorragend schleifbar.

  • verarbeitungsfertig eingestellt für alle Auftragsarten
  • Auftragsstärke bis 3 mm
  • für Oberflächengüten Q3 - Q4 im Trockenbau*
  • auf Null ausziehbar
  • sehr gut schleifbar
  • für innen
*gem. Merkblatt Nr. 2 der Industriegruppe Gipsplatten im Bundesverband der Gips- und Gipsbauplattenindustrie e. V

Technische Daten:
Rohstoffbasis: Styrol-Acrylat-Dispersion, Füllstoffe, Additive
Dichte: ca. 1,4 g/cm³
pH-Wert: 8-9
Verbrauch: ca. 1,4 kg/m² bei 1 mm Auftragsstärke
Trockenzeit: 4?7 Stunden je nach Schichtstärke, Saugfähigkeit des Untergrundes und Umgebungstemperatur
GISBAU-Produkt-Code: M-DF01
Brandverhalten: A2?s1, d0 nach DIN EN 13501-1 CE-konform gemäß DIN EN 13963- 2A

Verarbeitung
pufamur Finish-Spachtel RAK 3 vor Gebrauch gut aufrühren und mit einer kurzflorigen Malerwalze, einem geeigneten Airless-Spritzgerät oder einer Kelle auftragen und abglätten.

Verarbeitung im Spritzgerät: z. B. Graco Mark V, Wagner PS 3. 39 oder vergleichbar (Standdruck: 215 bar, Arbeitsdruck 160?180 bar, Düsengröße 029?041,Schlauchlänge max. 15 m).

Nach dem Durchtrocknen sind die gespachtelten Flächen bei Bedarf sehr leicht schleifbar. Je nach Auftragsstärke, Untergrundbeschaffenheit und Umgebungsbedingungen beträgt die Trockenzeit ca. 4?7 Stunden. Nachfolgende Anstriche und Verklebungen erst nach vollständiger Durchtrocknung der gespachtelten Flächedurchführen.

Hinweise
Nicht unter +5 °C Objekt- und Raumtemperatur verarbeiten. Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Berührung mit den Augen sofort mit Wasser ausspülen. Nicht in die Kanalisation, Gewässer oder Erdreich gelangen lassen. Enthält Konservierungsmittel: Benzisothiazolinon, Methylisothiazolinon. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Lagerung
Kühl, aber frostfrei lagern. Gebinde gut verschlossen aufbewahren.

Anwendungsbereich
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Eingetrocknete Materialreste können über den Hausmüll oder als Baustellenabfall entsorgt werden. Abfallschlüssel - Nr. EWC 08 04 10

Gebindegrößen: PE-Ovaleimer à 22kg


Versandgewicht: 30,00 Kg
Inhalt: 22,00 kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.